Ajazz K620T in weiß neben Computer

Ajazz K620T: ultramobile 60%-Tastatur, ideal für unterwegs

Wer häufig mit dem Laptop oder Tablet unterwegs ist und trotzdem nicht auf eine gute Tastatur verzichten will, hat es oft nicht leicht. Standardmodelle sind nicht selten groß und schwer, so dass sie sich kaum zum Transport eignen. Auch ist eine Verbindung per Kabel unterwegs nicht optimal. Mit der Ajazz K620T ist nun eine Tastatur verfügbar, die speziell für unterwegs und vor allem auch für Tablets entwickelt wurde. Mehr erfahrt ihr in diesem Artikel.

Ajazz K620T in weiß neben Computer

Die K620T wurde speziell für die mobile Verwendung mit Laptop, Tablet oder Smartphone entwickelt. Durch das 60%-Layout ist sie deutlich kompakter als viele andere mechanische Tastaturen, da sie auf einen Nummernblock und Funktionstasten verzichtet. Trotzdem bietet sie alle wichtigen Tasten, die für einen produktiven Workflow nötig sind. Besonders die Dock am oberen Ende der Tastatur sticht jedoch hervor. Hier kann ein bis zu 12“ großes Tablet oder ein Smartphone platziert werden, wodurch die Handhabung nochmals deutlich erleichtert wird und man keinen zusätzlichen Ständer mehr braucht.

Ajazz K620T: Maximale Produktivität und Portabilität für unterwegs

Wer sich für den Kauf der Ajazz K620T entscheidet, hat nicht nur die Wahl zwischen einer schwarzen und einer weißen Version der Tastatur, sondern auch zwischen zwei verschiedenen Switches. Hier kommen entweder die hauseigenen Ajazz Blue– oder Ajazz Pink-Schalter zum Einsatz. Dabei entsprechen die blauen Switches in etwa dem gleichfarbigen Modell von Cherry, es handelt sich also um laute „clicky“ Switches. Die pinke Variante dagegen hat ein lineares Ansprechverhalten und benötigt einen Kraftaufwand von 60 cN zur Betätigung der Taste. Das Pendant von Cherry wäre hier also der MX Black, der zur Aktivierung etwas mehr Kraft benötigt als der ebenfalls lineare MX Red.

Ajazz K620T mit RGB-Beleuchtung

Durch die verschiedenen verfügbaren Schalter sollte jeder auf seine Kosten kommen und dank breiter Kompatibilität mit Mac, Windows, Android und iOS kann die portable mechanische Tastatur auch mit jedem gängigen Betriebssystem genutzt werden. Über Bluetooth kann sie natürlich kabellos betrieben werden, der kabelgebundene Betrieb ist jedoch auch möglich. Zudem können Nutzer über drei einfache Tastenkombinationen direkt zwischen drei verschiedenen Geräten hin- und herwechseln. So wird der Workflow zu keiner Zeit unterbrochen.

Ajazz K620T mit Tablet in der Dock Ajazz K620T neben Kopfhörern

Dauerläufer-Tastatur mit über einem Monat Akkulaufzeit

Vor allem wenn man unterwegs arbeitet, hat man nicht immer eine Stromquelle zur Verfügung. Deshalb verbaut Ajazz in der K620T einen 4.400 mAh fassenden Akku, der laut Hersteller für ganze 880 Stunden Laufzeit (ohne Beleuchtung) reicht. Das sind mehr als 36 Tage durchgehende Benutzung! Aktiviert man die RGB-Beleuchtung, erhält man immer noch sehr respektable 50 Stunden. Zudem hat man hier die Auswahl aus über 19 verschiedenen RGB-Beleuchtungsmodi.

Um das Paket abzurunden werden hochwertige und vor allem langlebige PBT-Keycaps verwendet, die zudem auf den größeren Tasten wie Space, Shift oder Enter zusätzlich stabilisiert sind, um einen knackigen Druckpunkt zu liefern. Das Crowdfunding-Projekt war bis vor kurzem auf Kickstarter zu finden, wo 1.870 Unterstützer insgesamt gut 131.000 US-Dollar investierten, um die Verwirklichung zu ermöglichen. Wer an mehr Infos zur Tastatur interessiert ist, schaut am besten auf die Kickstarter-Seite der Ajazz K620T. Preislich liegt das Gerät bei umgerechnet rund 62 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 13 =